Gert-Jonke-Gesellschaft-Logo-796x318

GERT JONKE-PREIS 2019 AN EWALD PALMETSHOFER

Der Gert Jonke-Preis 2019 wurde am Sonntag, dem 24. März 2019 dem Dramatiker Ewald Palmetshofer im Rahmen einer Festveranstaltung im Konzerthaus Klagenfurt verliehen.

Der Gert Jonke-Preis ist mit 15.000 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre abwechselnd in den Kategorien Prosa, Dramatik und Lyrik von der Landeshauptstadt Klagenfurt und dem Land Kärnten in Kooperation mit der Gert-Jonke-Gesellschaft vergeben.

Jurorinnen und Nominierte für den Gert Jonke-Preis 2019

Jurorinnen und Nominierte für den Gert Jonke-Preis 2019 in der Kategorie Dramatik
Ein Film von Martin Polasek
CC creative commons

Gert-Jonke-Gesellschaft Wien 2019

Gert Jonke und DIE SYSTEME

Mittwoch, 8. Mai 2019 um 19 Uhr
Otto Wagner-Schützenhaus
1020 Wien, Obere Donaustraße 28
(U2 Schottenring > Ausgang Herminengasse)

EINTRITT FREI

Maria Hofstätter | Gregor Seberg
Dr.in Annelise Rohrer . Journalistin

Konzeption und Gestaltung: Martin Polasek

POESIE UND BRISANZ

Literarisches Kolloquium Nr. 1
zum Werk des Dichters Gert Jonke (1946 – 2009)
Eine Veranstaltung der Gert Jonke-Gesellschaft

Poesie und Brisanz 1 | Gert Jonke und DIE SYSTEME | Gert Jonke-Gesellschaft

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen

Eine nette Überschrift

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen